Biographie

Und hier geht es zum Blog:

Ich wurde am 23-08-1964 in Hamburg als Sohn eines Bundeswehroffiziers und einer ehemaligen Schauspielerin/Operettensängerin geboren. Von da an in ich zirka alle drei Jahre umgezogen, bedingt durch die ständigen Versetzungen meines Vaters an neue Standorte. Dies hatte zumeist den großen Nachteil, dass ich mir immer wieder neue Freunde suchen musste. Aber eine Gruppe von Freunden hat mich überall hin begleitet. Die Bücher.


In den 1980er Jahren bin ich dann ein letztes Mal, nach Bielefeld, umgezogen, wo ich mein Abitur machte und dann meinen Wehrdienst in Augustdorf ableistete. Anschließend durchlief ich eine Lehre als Groß- und Einzelhandels-kaufmann, mit der Spezialisierung zum Buchhändler. Der Tätigkeit des Einzelhandelskaufmanns gehe ich noch immer nach, da es als Autor und Schriftsteller grundsätzlich sicherer ist, ein zweites Standbein zu haben.


Mit 16 Jahren begann ich erste Kurzgeschichten zu schreiben, die dann in der Science Fiction Times, einem Magazin für Science Fiction Bücher und Filme, veröffentlicht wurden. Leider gibt es dieses Magazin nicht mehr. Zusätzlich schrieb ich noch für ein Rollenspielmagazin mit dem Namen Zeit-Aus.


1994 und in den folgenden Jahren war ich als Übersetzter für den Heyne Verlag, Fantasy Productions und Pegasus Press tätig. Für Heyne habe ich im Bereich der 'Battletech'- Buchreihe gearbeitet. Für Fanatasy Productions und Pegasus Press habe ich mehrere Materialien aus dem Bereich Rollenspiel übersetzt.


2011: Mein ersten eigener Roman, 'Das geheime Dossier' (einen Agenten/Mystery/Thriller), wurde bei dem Zuschussverlag Tredition in Hamburg veröffentlicht. Ein großer Fehler, wie sich später herausstellte.


2013: In diesem Jahr erhielt ich die Rechte an 'Das geheime Dossier' wieder zurück, weswegen ich den Roman überarbeitet und unter dem Titel 'Summerwine' auf den Plattformen Amazon Kindle und Thalia Tolino im Selfpublishing veröffentlichte.


2015/2018: Es folgte mein zweiter Roman, 'Newtons Vermächtnis – Diabolica Opus' (ein Mysterie-Roman nach Motiven von Dan Browns Robert Langdon Büchern), auf denselben Plattformen.


September 2019: Mein erster Science Fiction Roman, die Dystopie 'Renaissance 2.0 – Nuhåven', wurde fertiggestellt und ebenfalls auf den bereits oben genannten Plattformen veröffentlicht.


August 2020: Die Literaturagentur Utoprop, in meinem Fall vertreten durch Herrn Michael Fehrenschild, hat es sich zur Aufgabe gemacht, den ersten Band meiner Dystopie bei den Verlagen anzubieten. Wenn dies wirklich klappen sollte, wäre es die Erfüllung meines Traumes.


November 2020: 'Renaissance 2.0 - Akeḿ', der zweite Band der Renaissance-Reihe wurde endlich von mir fertiggestellt und ist nun, zusammen mit all meinen anderen Büchern bei dem Verlag TwentySix zu bekommen.


Dezember 2020: Bedingt durch den erneuten Lockdown aufgrund des Covid-19 Virus habe ich einiges an Zeit, den dritten und vermutlich letzten Band meiner Dystopie zu erarbeiten.

Du möchtest mich kontaktieren?

Dann geht das hier. Einfach ausfüllen und abschicken.

 
 
 
 

Diese Webseite setzt Cookies ein. Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Akzeptieren